10.01.2014, von Jörg Woll (THW Riegelsberg)

Erste Ausbildungsveranstaltung 2014

Termine, Sicherheitsbelehrung und Gefahrgut standen im Mittelpunkt der ersten Ausbildungsveranstaltung im Jahr 2014.

Sicherheitsbelehrung beim THW Riegelsberg

Traditionell beginnt das Ausbildungsjahr im THW mit der jährlichen Sicherheitsbelehrung. Auch bei der Mitarbeit im THW müssen die Grundlagen von Arbeitsschutzgesetz und Unfallverhütungsvorschriften beachtet werden. Im Rahmen der Schulung, welche Jürgen Rau durchgeführt hat, wurden die Verantwortlichkeiten bei der Umsetzung des Arbeitsschutzes, die Pflichten von jedem Helfer und das Verhalten bei erkannten Gefahren erläutert. An vielen Beispielen wurden Arbeitsschutzmaßnahmen und die Wirkung der Schutzkleidung, welche jedem Helfer vom THW zur Verfügung gestellt werden, demonstriert. Aussagekräftige Beispiele von Unfällen durch fehlende Berücksichtigung von Arbeitsschutzvorschriften rundeten den Vortrag ab.

Auch im Umgang mit Gefahrgut und der korrekten Ladungssicherung müssen die THW-Helfer ausgebildet werden. Gerhard Bücher übernahm diesen Teil der Schulung und ging darin insbesondere auf das ADR, d.h. das europäische Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter, die Gefahrgutstruktur im THW und natürlich auch auf Bußgelder und Ordnungswidrigkeiten ein.

In diesem Jahr stehen sehr viele interessante Aktivitäten des Ortsverbands bereits jetzt fest. Dazu gehört z.B. eine technische Hilfeleistung im Rahmen der Notbrunnenwartung, welche der Ortsverband schon seit Jahren für die Gemeinde Riegelsberg durchführt. Hier muss aus rund 70m Tiefe eine defekte Pumpe gehoben werden. Weiterhin ist ein gemeinsames Biwak mit der Bundeswehr in Planung. Der Ortsverband Riegelsberg ist der Patenortsverband für das Leistungsabzeichen der THW-Jugend im Saarland. Die Abnahme des diesjährigen Leistungsabzeichens wird am 06. Juli beim Tag der Offenen Tür des Löschbezirks Riegelsberg stattfinden. An diesem Tag feiert die Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr ihr 50jähriges Bestehen. Die gemeinsam stattfindenden Veranstaltungen zeigen auch die gute Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und THW in Riegelsberg.


  • Sicherheitsbelehrung beim THW Riegelsberg

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: