Die Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung (N)

Aufgaben der Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung (N)

 

Die Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung ist als Fachgruppe im Technischen Zug eine Teileinheit im THW.

Die Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung verfügt über spezielle Fähigkeiten im Bereich Notversorgung und Notinstandsetzung. Dies stellt unter anderem sicher, dass die Ortsverbände in Einsatzsituationen über einen gewissen Zeitraum unabhängig arbeiten können. Deshalb erledigt die neue Teileinheit verschiedene Aufgabenwie Beleuchten, Transport zu Wasser und zu Land, Pumpen sowie die Notunterbringung und -versorgung eigener Kräfte und die Versorgung mit Kraftstoff.

 

Fahrzeug der Fachgruppe N

Mehrzweckkraftwagen (MzKW)
BezeichnungMehrzweckkraftwagen (MzKW)
VerwendungszweckTransport von Einsatzmannschaft und Ausstattung der Fachgruppe N. Einsetzbar für universelle Transportaufgaben durch flexible Beladung der vorhandenen Ausstattung in Rollcontainern.
HerstellerMAN
ModellLE 18.280
Baujahr2006
Sitzplätze7
Zul. Gesamtgewicht16000 kg
FunkrufnameHeros Riegelsberg 24/54
NetzErsatzAnlage (NEA) 20kVA
BezeichnungNetzersatzanlage (NEA) 20kVA
VerwendungszweckStromerzeugung für die Fachgruppe N
Hersteller-
Modell-
Baujahr-
Zul. Gesamtgewicht- kg